Zurück

Mountainbiker
Radfahrer_Gegenlicht_Panorama
Radfahrer_Panroama
Radlergruppe

Mit dem Rad durch die Schweiz

// Den Rhein erkunden// Radspaß im Veloland //

Radeln in der Schweiz fasziniert. Ein beeindruckender Strom etwa lockt Radler aus aller Welt an: die Rheinroute. Erkunden Sie zum Beispiel diesen Fluss mit dem Fahrrad, während Sie mit jeder Etappe näher an den Bodensee kommen. Die gewaltige Wasserfläche zu Ihrer Rechten, 

rollen Sie an dem Gewässer entlang und genießen das laue Klima der Region. Spektakuläre Panoramastrecken und die wildromantische Schluchten sind Höhepunkte bei Radtouren im Land der Eidgenossen.

 
 

Kleiner Wegweiser: Radreisen Schweiz

Fahrradreisen in der Schweiz bieten viel Abwechslung auf gut ausgebauten Wegen. Entspannte Touren an den Ufern von Flüssen und Seen gibt es genauso wie die herausfordernden Routen durch die Berge. Meist sind die Radwege gut ausgeschildert. Von Feuer und Eis erhalten Sie vor der Abfahrt ausführliche Reiseunterlagen.

Seen-Route ab Montreux

Eine sehr beeindruckende Route in der Schweiz ist die “Seen Route”. Diese Seen-Tour führt Sie zu 16 Seen von A wie Äegeriesee bis Zugersee. Glasklares Wasser inmitten von Postkartenidyllen erwartet Sie. Dazu der berauschende Ausblick auf die Berge.  Auf ihrer Reise kommen Sie außerdem durch einige bekannte touristische Regionen wie zum Beispiel:

  • Montreux
  • Gruyères
  • Gstaad
  • Interlaken
  • Luzern
  • Einsiedeln
  • u.v.m

Der Weg ist an den Seen meist flach gehalten, jedoch kann es zu kleineren Steigungen kommen. Wer entspannt radeln und sich ganz auf Umgebung und Natur konzentrieren möchte, der kann diese Radreise auch mit dem Elektrovelo antreten.

Aare-Route ab Meiringen

Eine andere doch lohnenswerte Tour in der Schweiz ist die “Aare Route”. Entlang des Flusses, der in Aargletschern in den östlichen Berner Alpen entspringt, radeln Sie meist durch weniger touristische Regionen. Unberührte Natur und viel bäuerliche Traditionen liegen direkt am Wegesrand. Ausnahmen bieten der beliebte Ferienort Interlaken, umgeben von Eiger, Mönch und Jungfrau, sowie Bern. Letztere gehört seit 1983 auf die Liste des UNESCO-Welterbes. Die Altstadt mit Ihrem Wahrzeichen dem Zytglogge (dem Zeitglockenturm), dem Uhrenturm mit der astronomischen Uhr und dem Glockenspiel, ist ein lohnenswertes Ziel.

Bild mit Filter und blauen Hintergrund

Nicht das richtige gefunden?

Vielleicht ist hier was dabei?
Filtern Sie alle Reisen nach
Reisedauer, Reiseart, Länder und Schwierigkeit.

zum Filter
 
 
 

MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN?MÖCHTEN SIE MIT UNS REISEN

Copyright © Feuer und Eis | Impressum| AGB´s