Zurück

Mountainbiker
Radfahrer_Gegenlicht_Panorama
Radfahrer_Panroama
Radlergruppe

Aare Route

Dauer: 7 Tage// Gesamtstrecke: ca. 235 km//Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad 1
Kurzbeschreibung

Der Klassiker im Radfahrerland Schweiz: Lernen Sie entlang der Aare ein Stück Schweiz kennen, das den Charme der Provinz, des Bauerntums, der unverfälschten Natur bis in unsere Tage bewahrt hat: Besuchen Sie das Land und seine Bewohner sozusagen durch die Hintertüre - nicht durch den Vordereingang mit all den touristischen Klischees.

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Meiringen

2. Tag: Grimselpass - Meiringen - Iseltwald (ca. 50 km)
Morgens nehmen Sie den Transfer hoch zum Grimselpass. Eine seltsame Gebirgslandschaft der Gegensätze: Stauseen und Kraftwerke umrahmt von eisig grün-grauen Granitbergen - ein Balanceakt fürs Auge. Steile Abfahrt zur Aareschlucht und weiter nach Meiringen mit dem Sherlock Holmes Museum. Kurz durchatmen, denn am Ufer des Brienzersees geht es steil bergauf und bergab bevor das Etappenziel Iseltwald in Sicht kommt.

3. Tag: Iseltwald - Interlaken - Thun – Bern (ca. 45 km)
Still und ernst der tiefklare Brienzersee. Heiter und beschwingt der flachere Thunersee. Dazwischen Interlaken, ein trendiges Tourismuszentrum, überragt durch die Ikonen der Bergwelt Eiger, Mönch und Jungfrau. Mit dem Schiff geht es nach Thun, dem Tor zum Oberland und dem breiten Aaretal: Große Dörfer, Industrie, offene Felder und ein kräftiger Fluss in einer reichen Auenlandschaft. Einfahrt in die Bundeshauptstadt Bern, einem UNESCO-Weltkulturerbe.

4. Tag: Bern - Biel (ca. 50 km)
Malerisch entlang der Ufer des Vierwaldstättersees bei Kastanienbaum und Beckenried überqueren Sie den Vierwaldstättersee per Schiff und radeln am Seeufer entlang der Achsenstraße ins Urnerland.

5. Tag: Biel - Solothurn (ca. 30 km)
"Kinder" der Juragewässerkorrektion: der Nidau-Büren-Kanal und die Altwasserschleife im Häftli. Trocken die Witi, Welt der Störch- und Hasenkammer. Nicht weit die trägen Mäander der Aare, von ferne markiert der St. Ursen-Turm die Barockstadt Solothurn.

6. Tag: Solothurn – Aarau (ca. 60 km)
Die so genannte Ambassadorenstadt Solothurn gilt als die schönste Barockstadt der Schweiz, wo sich italienische Grandezza mit französischem Charme und Deutschschweizer Bodenständigkeit verbindet. Von hier immer der Aare entlang - Aarau, Hauptort des Kantons Aargau im Schweizer Mittelland, liegt am Fluss Aare, dem die Stadt und der Kanton auch ihre Namen verdanken.

7. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: CH-AARE-ROUTE

Preis pro Person
Saisonzeit Kategorie   Doppelzimmer Einzelzimmer
03.06.2018 - 24.06.2018 (Anreise: So)StandardEUR687909
25.06.2018 - 26.08.2018 (Anreise: So)StandardEUR713936
27.08.2018 - 23.09.2018 (Anreise: So)StandardEUR687909
24.09.2018 - 14.10.2018 (Anreise: So)StandardEUR660882
03.06.2018 - 24.06.2018 (Anreise: So)KomfortEUR7901045
25.06.2018 - 26.08.2018 (Anreise: So)KomfortEUR8351089
27.08.2018 - 23.09.2018 (Anreise: So)KomfortEUR7901045
24.09.2018 - 14.10.2018 (Anreise: So)KomfortEUR7581013


Eingeschlossene Leistungen
  • 6 Übernachtungen in der gewählten Kategorie in 3*** bis 4**** Sterne Hotels
  • Tägliches Radler-Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Transfer Meringen – Grimselpass
  • Schifffahrt Interlagen - Thun
  • Detailliertes Informationspaket mit Kartenmaterial und Tourenbeschreibung (1x pro Zimmer)
  • Lenkertasche für Ihre Reiseunterlagen (1x pro Zimmer)
  • GPS-Daten zum Download
  • 7-Tage-Sorglos-Service Rufnummer
Zusatzleistungen

Zusatzleistung   Preis pro Person
Trekking Bike mit 24 GängenEUR88
E-Trekking BikeEUR192

Informationen

Tourencharakter:
Eine perfekt beschilderte, fast durchgehend flache Rad-Route, zumeist auf Feld- und Waldwegen weit ab vom motorisierten Verkehr. Teils Naturstraßen, der größte Teil der Strecke ist asphaltiert. Auf der ersten Etappe gibt es einige Schiebepassagen und steile Abschnitte.

Informationen zur Anreise:
Parkplätze in Meiringen bei der Talstation der Seilbahn Meiringen/Hasliberg Kosten CHF 5.-/Tag bzw. CHF 20 Parkkarten im Tourismusbüro oder beim Bahnhof Meiringen erhältlich, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.

Rückreise per Bahn von Aarau über Bern und Interlaken nach Meiringen (Dauer ca. 2,5 Stunden) Kosten CHF 62.- pro Person und Fahrt

Sixtus-Shop

Um für Ihre Radreise oder Wanderung perfekt ausgestattet zu sein, empfehlen wir Ihnen die Produkte von Sixtus.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Produkten, die wir Ihnen für Rad- und Wanderreisen vorschlagen:

Sixtus Gesässcreme Sixtus Fuss Balsam Sixtus Duschbad Sport weitere Produkte
Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
0 Kundenrezensionen zu dieser Tour
0/5 Sterne für Radreisen Schweiz - Aare Route

Leider noch keine Bewertungen für diese Tour
Kundenrezensionen verfassen
Bitte anmelden um Kundenrezension zu verfassen:
Was ist die Summe aus 5 und 1?
Copyright © Feuer und Eis | Impressum| AGB´s