Zurück

Radfahrer_Panroama
Mountainbiker
Radlergruppe

Bozen - Bassano - Venedig

Dauer: 8 Tage// Gesamtstrecke: ca. 345 km//Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad 1
Icon E-Bike Leihrad BuchbarIcon Gepäcktransfer buchbarIcon PartnertourIcon individuelle TourIcon Tourenbike Leihrad buchbar
Kurzbeschreibung
Bei dieser Tour ist Wasser das verbindende Element. Sie starten in Bozen mit seiner idyllischen Bergkulisse, den Dolomiten. Dann radeln Sie entlang der Etsch, vorbei an den Seen von Caldonazzo und Levico und folgen lange Zeit dem Verlauf des Brenta-Flusses. Lassen Sie sich von Bassano del Grappa faszinieren, das eine wichtige Rolle im ersten Weltkrieg spielte und berühmt ist für seine überdachte mittelalterliche Holzbrücke sowie für den erstklassigen Schnaps (Grappa). Weiter entdecken Sie das klassische Vicenza und die alte Universitätsstadt Padua mit seiner Giotto-Kapelle. Bevor Sie in die Lagunenstadt gelangen, lassen Sie sich vom Fischerdorf Chioggia überraschen: mit seinen Kanälen und "calli" wird es "das kleine Venedig" genannt. Endlich erreichen Sie Venedig und seine unendliche Schönheit, die sich seit der Zeiten der Serenissima Republik bewundern lässt.

Reiseverlauf
1. Tag: Individuelle Anreise nach Bozen
Die zweisprachige Hauptstadt Südtirols ist ein berühmtes Wirtschafts- und Tourismuszentrum, das auf eine bewegte Geschichte zurückblickt. Heute vereinen sich hier italienische und deutsche Kultur und Lebensweise. Bozens Altstadt kann sich faszinierender Schönheit rühmen.

2. Tag: Bozen - Trient (70 km)
Ihre Radreise beginnt mit einer Fahrt entlang den Ufern der Etsch, vorbei an Obstgärten, Weinanbaugebieten und durch die Dörfchen Auer, Neumarkt und Salurn. Längs dem Ufer der Etsch radeln Sie nach Trient mit seinen wunderschönen freskenverzierten Häusern entgegen. Man kann den Zug in mehreren Bahnhöfen nehmen, um die Etappe zu verkürzen.

3. Tag: Trient – Bassano del Grappa (75 km)
Die gesamte Strecke ist 95 km lang. Wir empfehlen ihnen diese um mindestens 20 Km durch einen Zugtransfer von Trient zum Seegebiet zu verkürzen. Auf diese Weise werden Sie die einzigen Aufstiege der Etappe vermeiden. Von der Flussquelle des Levicosee und Caldonazzosee folgen Sie dem Fluss Brenta durch das wunderbare Tal bis Bassano del Grappa, das mit seiner berühmten überdachten Holzbrücke und einer wunderbaren Altstadt aufwartet. Man kann den Zug in mehreren Bahnhöfen nehmen, um die Etappe zu verkürzen.

4. Tag: Bassano - Vicenza (20/35 km mit Zug + 75/60 km mit Rad)
Wenige Kilometer nach Bassano erreichen Sie die kleine Festungsstadt Marostica, bekannt für sein Schloss „Castello da Basso" und das steinerne Schachbrett auf dem Hauptplatz. Am Ende dieser Etappe erwartet Sie Vicenza, die bekannte Stadt des Renaissancearchitekten Andrea Palladio, der hier eine Vielzahl von Bauwerken außerordentlicher Bedeutung schuf.

5. Tag: Vicenza - Padua (45 km)
Sie verlassen Vicenza und fahren an der prächtigen „Villa Rotonda" des Palladio vorbei. Durch das Dörfchen Costozza und später entlang des Flusses Bacchiglione radelnd, gelangen Sie in die alte Universitätsstadt Padua. Dort werden Sie von der außergewöhnlichen Vielfalt an architektonischen Meisterwerken und Kunstschätzen begeistert sein.

6. Tag: Padua - Chioggia (60 km)
Von Padua aus fahren Sie an Bewässerungskanälen und Flüssen entlang. Der Bacchiglione und der Fluss Brenta, einst bedeutende Handelswasserstraßen, geleiten Sie in die pittoreske Fischerstadt Chioggia in der venezianischen Lagune.

7. Tag: Chioggia – Mestre (35 km)
Über die Inseln Pellestrina und Lido, die das offene Meer von der venezianischen Lagune trennen, gelangen Sie in das stolze, schöne Venedig. Nach einem ausgiebigen Bummel durch sein bezauberndes Gewirr von Gassen und Brücken, fahren Sie weiter nach Mestre.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung
Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: IT-BOZ-BAS-VEN

Preis pro Person
Saisonzeit Kategorie   Doppelzimmer Einzelzimmer
07.05.2017 - 24.06.2017 (Anreise: Sa)StandardEUR630780
25.06.2017 - 02.09.2017 (Anreise: Sa)StandardEUR680830
03.09.2017 - 10.09.2017 (Anreise: Sa)StandardEUR630780
07.05.2017 - 24.06.2017 (Anreise: Sa)KomfortEUR710910
25.06.2017 - 02.09.2017 (Anreise: Sa)KomfortEUR760960
03.09.2017 - 10.09.2017 (Anreise: Sa)KomfortEUR710910


Eingeschlossene Leistungen
  • 7 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
  • Tägliches Radlerfrühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Infogespräch vor der Tour
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. Reiseführer, Landkarten und Roadbook
  • 7-Tage-Sorglos-Telefon
Zusatzleistungen

Preis auf Anfrage.

Sixtus-Shop

Um für Ihre Radreise oder Wanderung perfekt ausgestattet zu sein, empfehlen wir Ihnen die Produkte von Sixtus.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Produkten, die wir Ihnen für Rad- und Wanderreisen vorschlagen:

Sixtus Gesässcreme Sixtus Fuss Balsam Sixtus Duschbad Sport weitere Produkte
Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
0 Kundenrezensionen zu dieser Tour
0/5 Sterne für Bozen Bassano Venedig

Leider noch keine Bewertungen für diese Tour
Kundenrezensionen verfassen
Bitte anmelden um Kundenrezension zu verfassen:
Was ist die Summe aus 5 und 1?
Copyright © Feuer und Eis | Impressum| AGB´s