Winterurlaub & Skiurlaub in Bayern

Verschneite Gipfel// Klirrende Kälte// Winterliche Ruhe//

Egal ob Spaziergänge am winterlichen Tegernsee, Schneeschuhwandern in den verschneiten Bergen, Rodeln auf der längsten Naturrodelbahn Deutschlands am Wallberg, Schlittschuhfahren auf zugefrorenen Seen oder Skifahren in den Bayerischen Alpen - ein Winterurlaub in Bayern ist ein Erlebnis für jedermann. Entdecken Sie jetzt unsere Angebote für Ihren Winterurlaub in Bayern!

Winterspaziergang am Tegernsee

Abwechslung für Ihren Winterurlaub in Bayern

Ein Winterurlaub in Bayern garantiert beste Pistenverhältnisse in zahlreichen Wintersportgebieten des bayerischen Voralpenlands unter blau-weißem Himmel. Aber nicht nur zum Skifahren lädt die Region ein, sondern auch zahlreiche andere Winteraktivitäten lassen sich hier für die ganze Familie unternehmen. Nachfolgende haben wir ein paar Ideen für Sie gesammelt:

Wandern im Winter-Wonderland

Auf verschneiten Winterwanderwegen in Bayern zu wandern ist ein unvergessliches Erlebnis. Zwischendrin können Sie in einer der vielen gemütlichen Hütten einkehren und sich wieder aufwärmen. Von sanft hügelig im Voralpenland bis gebirgig z.B. rund um die Zugspitze oder dem Allgäu reichen die Wanderwege, die die Region zu bieten hat. Egal ob Sie als Paar oder mit der Familie einen Winterurlaub planen. Bewegung an der frischen Winterluft ist ein Genuss. Zu bestimmten Terminen werden auch nächtliche Fackelwanderungen angeboten, die den Zauber der verschneiten Winterlandschaft nochmals in ein anderes Licht tauchen.

Rodeln – auf heißen Kufen talwärts

Auf heißen Kufen von der Bergstation bis ins Tal. Am Tegernsee können Sie nicht nur auf einer der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands den Wallberg hinunter rodeln, sondern am Blomberg bei Bad Tölz sogar am Abend mit Flutlicht den Berg hinab sausen. Wer es etwas gemütlicher sucht findet zahlreiche Wanderwege, die sich ebenfalls für ein gemütlicheres Schlittenfahrt eigenen.

Rodeln am Wallberg

Auswahl an Rodelbahnen in Oberbayern

 

Schlittschuhlaufen – Spaß auf dem Eis

Statt auf dem Eis von Eislaufhallen seine Runden zu drehen locken die Feriengebiete am Alpenrand mit zahlreichen zugefrorenen Seen und Eisbahnen im Freien, auf denen man die Schlittschuhe nutzen kann. In Inzell kann man zum Beispiel über Deutschlands schnellste Bahn mit dem Watzmann im Blick rasen. Im Tegernseer Tal lockt z.B. die KunsteisArena Tegernsee oder der Eisplatz Schliersee sowie - je nach Temperaturen auch der Schliersee selber. Meist den ganzen Winter über zugefroren ist der auf knapp 1100 Meter Höhe gelegene Spitzingsee, auf dem dann Flächen zum Eislaufen geräumt werden.

Schneeschuh-Wandern – Spuren im Schnee

Schneeschuhwandern in einer faszinierenden weißen Märchenlandschaft ist ein unvergleichliches Erlebnis und fördert ebenso nachweislich die Herz-Kreislauf-Funktion wie Nordic Walking. Dabei werden spezielle Schneeschuhe an die Winterstiefel geschnallt und man läuft quasi über dem Tiefschnee, ohne tiefer einzusinken. Das macht das Wandern im Schnee leichter und man kann perfekt durch die tief verschneite Winterlandschaft wandern. Natürlich gibt es bei den Schneeschuh-Wanderangeboten auch eine Einführung in die Technik Entdecken Sie so glitzernde Winterwelten und genießen Sie die Stille, nur unterbrochen vom Knirschen des Schnees unter Ihren Schuhen. Egal ob Sie das Schneeschuhwandern nur einmal ausprobieren wollen oder Sie zusammen mit einem unserer Guides eine geführte Wanderung machen wollen oder bereits Erfahrung haben und selber loswandern wollen. Zahlreiche Wanderwege warten nur darauf erkundet zu werden. Schneeschuhwanderungen bilden die ideale Verbindung von Sport und Natur.

Noch mehr Ideen für Ihren Winterurlaub in Bayern

Ein Schnee-Iglu bauen

An verschiedenen Stellen in den bayerischen und österreichischen Alpen gibt es die Möglichkeit ein Schnee-Iglu zu bauen. Gerade als Firmenevent ist es beliebt, dass eine Gruppe an Teilnehmern sich an die schweißtreibende Arbeit macht und aus jeder Menge Schnee eine eigene Behausung baut, in der man auch übernachten kann. So gibt es sogar ganze Iglu-Dörfer mit Eisbar, die ein komplettes Winter-Rahmenprogramm anbieten. Möglichkeiten in einem Iglu zu übernachten gibt es in Bayern z.B. in Oberaudorf, auf der Zugspitze und im Allgäu in Oberstdorf sowie Hindelang und Pfronten. Aber auch im kleinen Stil und nur für die eigenen Kinder macht es Spaß die Schneemassen in den Alpen für den Bau eines kleinen Iglus zu nutzen.

Mit dem Bob durch den Eiskanal

Wie der Copilot eines Rennfahrers einmal durch den Eiskanal am Königssee bei Berchtesgaden schießen, können Sie als besonderes Erlebnis bei einem Winterurlaub in Bayern. Erleben Sie den Rausch der Geschwindigkeit in einem original Rennbob mit einem erfahrenen Piloten. Es geht auf der Weltcupstrecke durch den 1200m langen Einkanal den Berg hinunter. Das Erlebnis ist für mutige Wintersportler von Oktober bis März auf der Eisbahn am Königssee bei Berchtesgaden möglich.

Mit dem Bob durch den Eiskanal

Sie suchen ein Hotel oder eine Ferienwohnung für Ihren Winterurlaub in Bayern?

Das Team von Feuer und Eis Touristik sitzt direkt in Rottach Egern am schönen Tegernsee und somit mitten drin im Winterparadies der bayerischen Alpen. Wir kennen die Unterkünfte alle persönlich und können sie somit optimal beraten und das passende Hotel oder Ferienwohnung für Sie finden und buchen

Winterurlaub mit Kindern

Familien finden in Bayern die perfekten Bedingungen für einen Winterurlaub mit großen und kleinen Kindern. Zahlreiche familienfreundliche Skigebiete wie Lengries, Spitzingsee, Bayerischzell, Tegernsee oder Bad Tölz bieten mit ihren Skischulen Kinderskikurse an, die sowohl tagesweise als auch gleich für eine ganze Woche gebucht werden können. So lernen Kinder spielerisch das Skifahren während die Erwachsenen auf den Pisten ins Tal schwingen können.

Und wenn Sie nach dem Tag im Schnee so richtig durchgefroren sind, dann warten zahlreiche Erlebnisbäder mit Wasserrutschen und heißem Wasser auf Sie! Oder Sie kehren in einer der zahlreichen Hütten ein und wärmen sich bei einem heißen Tee wieder auf.

Copyright 2018 © Feuer und Eis Touristik GmbH | Impressum | AGB´s | Datenschutz | Newsletter | Jobs