Zurück

Mountainbiker
Radfahrer_Gegenlicht_Panorama
Radfahrer_Panroama
Radlergruppe

Tauern Rundtour

Dauer: 7 Tage// Gesamtstrecke: ca. 279 km//Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad 2
Icon E-Bike Leihrad BuchbarIcon RadwandernIcon Gepäcktransfer buchbarIcon PartnertourIcon individuelle TourIcon Tourenbike Leihrad buchbar
Kurzbeschreibung

Die eindrucksvolle Gebirgskette der Hohen Tauern gab dem Tauernradweg seinen Namen. Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele machen das Radfahren am Tauernradweg zu einem wahren Vergnügen. Kultureller Höhepunkt ist natürlich die Mozartstadt Salzburg mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, aber fast alle Orte am Tauernradweg vermögen auf ihre besondere Art zu bezaubern.

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salzburg
Individuelle Anreise nach Salzburg. Hier locken nicht nur das Schloss Mirabell, die Festung Hohensalzburg, das Geburtshaus von Mozart und der Dom zu Salzburg, sondern auch die süßen Genüsse wie Mozartkugeln und Salzburger Nockerl.

2. Tag: Lofer ca. 49 km
Flussaufwärts – jedoch nur mit geringen Steigungen radeln Sie von Salzburg aus der Saalach entlang ins kleine deutsche Eck nach Bad Reichenhall. Hier können Sie die Alte Saline mit dem Salzmuseum besichtigen. Sie nähern sich immer weiter Ihrem heutigen Etappenziel Lofer mit seinen traditionsreichen und einladenden Gasthöfen.

3. Tag: Zell am See/Kaprun/Piesendorf (ca. 46 – 58 km)
Mitten durch das „Steinerne Meer“ geht es zuerst über das weite Talbecken von Saalfelden mit dem Schloss Ritzen und dann weiter zum Zeller See. Im Schatten vom Kitzsteinhorn und des Großglockners lädt er zu einem erholsamen Badevergnügen ein. Je nach Übernachtungsort bleiben Sie am Zeller See oder fahren weiter nach Kaprun oder Piesendorf.

4. Tag: Zell am See/Kaprun/Piesendorf (Bahnfahrt + ca. 53 – 65 km)
Dieser Radtag beginnt mit einer Zugfahrt nach Krimml. Von dort sind es nur 3 km zum größten Wasserfall Europas, den berühmten Krimmler Wasserfällen (Eintritt im Reisepreis inkl.). Die Rückfahrt per Rad führt Sie durch den Pinzgau von Dorf zu Dorf und im Hintergrund ragen die schneebedeckten Dreitausender auf: Großvenediger, Großglockner und Kitzsteinhorn.

5. Tag: St. Johann/Bischofshofen (ca. 41 – 55 km)
Vorbei am Zeller See radeln Sie über Bruck am Fuße des Großglockners durch das Salzachtal über Taxenbach nach St. Johann bzw. Bischofshofen. Ein Abstecher zur beeindruckenden Liechtensteinklamm, der bedeutendsten Klamm der Ostalpen (gewaltiges Naturschauspiel mit 50 m hohem Wasserfall am Ende der Klamm) ist möglich.

6. Tag: Salzburg (ca. 61/52 km)
Vorbei an der Festung Hohenwerfen radeln Sie leicht bergauf zum Pass Lueg, wo ein Gasthof zur Rast einlädt. Nach einer herrlichen Abfahrt erreichen Sie Golling und Hallein. Rasch sind Sie nun in Salzburg, wo Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen können.

TIPP: Abstecher zur Eisriesenwelt Werfen (ca. 4 Std. einplanen; Zwischenübernachtung in Golling möglich; Preis auf Anfrage)!

7. Tag: Individuelle Abreise

Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: TAUERN-RAD

Saisonzeit Kategorie   Doppelzimmer Einzelzimmer
06.05.2017 - 12.05.2017 (Anreise: täglich)StandardEUR435560
13.05.2017 - 02.06.2017 (Anreise: täglich)StandardEUR470595
03.06.2017 - 31.08.2017 (Anreise: täglich)StandardEUR500625
01.09.2017 - 08.10.2017 (Anreise: täglich)StandardEUR470595
09.10.2017 - 15.10.2017 (Anreise: täglich)StandardEUR435560
06.05.2017 - 12.05.2017 (Anreise: täglich)KomfortEUR530675
13.05.2017 - 02.06.2017 (Anreise: täglich)KomfortEUR570715
03.06.2017 - 31.08.2017 (Anreise: täglich)KomfortEUR605750
01.09.2017 - 08.10.2017 (Anreise: täglich)KomfortEUR570715
09.10.2017 - 15.10.2017 (Anreise: täglich)KomfortEUR530675


Eingeschlossene Leistungen
  • 6 Nächte in Pensionen, Gasthöfen und Hotels der Kat. 3-Stern (Kategorie Standard), in Hotels und Gasthöfen der Kategorie 3- oder 4-Stern (Kategorie Komfort)
  • Frühstück (meist Buffet)
  • Bahnfahrt am 4. Tag nach Krimml (inkl. Rad)
  • Eintritt zu den Krimmler Wasserfällen
  • Falls Halbpension gebucht, in der Regel mit 3gängigem Abendessen
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke)
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,…)
  • 7-Tage-Service-Hotline
Zusatzleistungen

Zusatzleistung   Preis pro Person
Aufpreis HalbpensionEUR115
MietradEUR60
ElektroradEUR160

Sixtus-Shop

Um für Ihre Radreise oder Wanderung perfekt ausgestattet zu sein, empfehlen wir Ihnen die Produkte von Sixtus.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Produkten, die wir Ihnen für Rad- und Wanderreisen vorschlagen:

Sixtus Start Öl Sixtus Start Balsam Sixtus Duschbad Sport weitere Produkte
Bilder
Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
0 Kundenrezensionen zu dieser Tour
0/5 Sterne für Tauern Rundtour

Leider noch keine Bewertungen für diese Tour
Kundenrezensionen verfassen
Bitte anmelden um Kundenrezension zu verfassen:
Was ist die Summe aus 5 und 1?
Copyright © Feuer und Eis | Impressum| AGB´s