Zurück

Mountainbiker
Radfahrer_Gegenlicht_Panorama
Radfahrer_Panroama
Radlergruppe

Krimml - Bad Ischl

Dauer: 7 Tage// Gesamtstrecke: ca. 272 km//Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad 2
Icon RadwandernIcon Gepäcktransfer buchbarIcon PartnertourIcon individuelle Tour
Kurzbeschreibung

Von den Krimmler Wasserfällen (eine wissen-schaftliche Studie bestätigt, dass bereits ein kur-zer Aufenthalt im Nahbereich der Wasserfälle eine Verbesserung der Lungenfunktion bewirkt) radeln wir entlang der Salzach in die Mozartstadt Salzburg. Nun verlassen wir den Tauernradweg und kommen in das landschaftlich reizvolle Salzkammergut mit Ziel Bad Ischl. Die Strecke verläuft durch flaches bis hügeliges Gelände, wo auch immer wieder kleinere und größere Steigungen, allerdings mit geringen Höhenunter-schieden, zu überwinden sind. Gesamtlänge: ca. 272 Radkilometer

Reiseverlauf

1. Tag: Krimml/Wald
Individuelle Anreise und Übernachtung in Krimml/Wald, kostenloser und sicherer Parkplatz.

2. Tag: Krimml/Wald – Piesendorf/ Kaprun/Zell am See (ca. 57 km)
Über Rosental radeln wir nach Neukirchen (Kammerlanderstall), weiter Richtung Habachtal, bekannt für seine Smaragd-Fundstätten, nach Bramberg (Heimatmuseum). Auch in Mittersill, dem Hauptort im Oberpinzgau, lohnt sich der Besuch im Heimatmuseum. Über Uttendorf (Nationalpark-Info-Haus) und Niedernsill erreichen wir Piesendorf. Hier beginnt die Europa- Sportregion Kaprun/Zell am See.

3. Tag: Piesendorf/Kaprun/Zell am See – Bischofshofen (ca. 58 km)
Wir radeln an Bruck, wo es zur Großglockner Hochalpenstraße geht, vorbei nach Taxenbach und Lend. Hier beginnt das Gasteinertal. Wir fahren aber weiter, vorbei an einem imposanten Wasser-fall der Gasteiner Ache, nach Bischofshofen.

 4. Tag: Bischofshofen – Salzburg (ca. 57 km)
Vorbei an der Festung Hohenwerfen, lohnt sich ein Abstecher zur Eisriesenwelt (ca. 4 Stunden einplanen). Danach radeln wir auf der Passstraße eine leichte Steigung bergauf zum Pass Lueg, wo ein Gasthof zur Rast einlädt. Nach einer herr-lichen Abfahrt erreichen wir Golling und vorbei an Hallein sind wir rasch in Salzburg.

5. Tag: Salzburg – Mondsee (ca. 50 km)
Wir starten am Salzkammergut-Radweg über Eugendorf nach Thalgau. Entlang der Fuschler Ache steuern wir bereits auf den Mondsee zu. Die letzten Kilometer radeln wir am Fuße von Drachenwand und Schober in den Ort Mondsee.

6. Tag: Mondsee – Bad Ischl (ca. 50 km)
Nach dem heutigen Anstieg auf die Scharflinger Höhe lassen wir uns vorbei am tiefgrünen Kroten-see nach St. Gilgen am Wolfgangsee hinunterrol-len. Am nördlichen Seeufer lockt das bekannte „Weiße Rössl" sowie die Wallfahrtskirche mit dem berühmten Flügelaltar in St. Wolfgang (alter-nativ per Schiff erreichbar). Endpunkt unserer Rad-tour ist die altehrwürdige Kaiserstadt Bad Ischl.

7. Tag: Bad Ischl
Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Termine, Preise und Leistungen
Buchungscode: KRIM-ISCH
Eingeschlossene Leistungen
  • Unterkunft in sorgfältig ausgesuchten Hotels und Gasthöfen (Kat. 3- oder 4-Stern), alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstück (meist Buffet), bei Halbpension 3gängiges Abendessen
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke)
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,..)
  • Kostenloser Parkplatz in Krimml/Wald
  • Service-Hotline
Zusatzleistungen

Preis auf Anfrage.

Sixtus-Shop

Um für Ihre Radreise oder Wanderung perfekt ausgestattet zu sein, empfehlen wir Ihnen die Produkte von Sixtus.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Produkten, die wir Ihnen für Rad- und Wanderreisen vorschlagen:

Sixtus Start Öl Sixtus Start Balsam Sixtus Duschbad Sport weitere Produkte
Bilder
Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
0 Kundenrezensionen zu dieser Tour
0/5 Sterne für Radreise Krimml Bad Ischl

Leider noch keine Bewertungen für diese Tour
Kundenrezensionen verfassen
Bitte anmelden um Kundenrezension zu verfassen:
Was ist die Summe aus 5 und 1?
Copyright © Feuer und Eis | Impressum| AGB´s